Einsatzplanung  Zeiterfassung  Arbeitspläne  miniOffice  miniCRM  Kasse  Controlling  Zusatzlösungen:  Bäckerei   Handwerk   med. Berufe
/News

13.04.2017
Kasse mit Kunden-Display
Damit Kunden an der Kasse sofort den Artikel und Betrag sowie die Endsumme sehen können, gibt es nun auch die Möglichkeit, ein Kundendisplay einzusetzen.

01.03.2017
RKSV-konform: Unsere Kasse für Österreich ist startklar
Ab 01.04.2017 muss jede Kasse in Österreich die Anforderungen der
Registrierkassensicherheitsverordnung erfüllen. Barbelege müssen signiert sein, das Kassenbuch fortlaufend, lückenlos unveränderlich vorhanden sein.
Die Kasse der SimpleWebapps signiert die Belege, erstellt den QR-Code und speichert die Daten RKSV-konform.

10.01.2017
Einfache Umsatzstatistik für die b-app
Zur Auswertung des Kundenumsatzes pro Monat und Jahr gibt es eine Excel-Datei, natürlich einfach zu bedienen. Direkt aus der b-app können die Umsatzzahlen monatlich auf Knopfdruck geladen werden. Es ist sofort eine grafische und tabellarische Darstellung der Umsätze pro Kunde und Kundengruppe verfügbar.

30.11.2016
Eine neue App ist da: Projekt- und Auftragsmanagement AMS/PMS/CRM
Aufträge/Projekte werden vom Angebot, über Auftragsbestätigung, Bearbeitung in Verwaltung und Produktion sowie Lieferung bis Rechnungsstellung verwaltet.
Natürlich sind auch hier detaillierte Informationen zum Auftrag/Projekt z.B. (Auftragshistorie) sowie den Tätigkeiten mit Ist-Zeiten und Projektstatus "realtime" vorhanden.

02.09.2016
Eine Erweiterung der Zeiterfassung ist da: die Projekt- und Auftragsbezogene Zeiterfassung
Innerhalb der Zeiterfassung kann auf Aufträge bzw. Projekte mit definierten Tätigkeiten gebucht werden. Soll-Vorgaben werden innerhalb eines Auftrags je Tätigkeit den Ist-Zeiten gegenüber gestellt und stehen just-in-time für das Controlling zur Verfügung.

19.07.2016
Das Buchen von Zeiten im Terminal ist jetzt auch auf Tätigkeiten möglich!
So kann der Anteil der Arbeitszeit für bestimmte Tätigkeiten dargestellt und bewertet werden - ein wichtiges Steuerungsinstrument im Unternehmen.


13.05.2016
Die Gastro-Kasse bietet alles für den reibungsfreien Gastronomie-Betrieb:
mobile Bestellungen, Bondruck an den zuständigen Stationen, Bestellübersicht, Belegdruck ...
Natürlich auch mit Kasse und Kassenbuch. AddOns
Wie immer ohne Einschränkung bei allen mobilen Geräten zum Bestellen, Touch-PCs mit Kassenschublade, Druckern und Anwendern !
Ansteuerung von unterschiedlichen Druckern (Theke, Küche, ...) je Bestellpostion möglich.

14.03.2016
Das neue AddOn miniOffice ist im Einsatz. Rechnungen, Angebote, Lieferscheine können sogar für mehrere Unternehmen mit dem miniOffice erstellt werden. Zusätzlich ist ein miniCRM integriert.
Weitere Informationen unter AddOns

11.01.2016
Der angekündigte SWA SELF SERVICE ist verfügbar. Kunden sind nun in der Lage Programmupdates und andere administrative Maßnahmen selbst durchzuführen, auch auf nicht Windows basierten Systemen, wie zum Beispiel Linux.
Eine aktuelle Beschreibung des SWA SELF SERVICE kann aus dem Downloadbereich des Onlinehandbuchs heruntergeladen werden.

15.12.2015
Ein kleineres Update des Terminalprogramms zur Zeiterfassung optimiert die PIN-Eingabe. Vor allem bei Geräten, die über W-LAN oder per VPN mit dem Server kommunizieren, wirkt sich die verbesserte Programmierung spürbar aus.

05.11.2015
In der neuen Programmversion der b-app wurde u.a. die Nährwertverwaltung überarbeitet und die Berechnung der vorgeschriebenen Nährwertdeklaration angepasst. Damit werden Brennwert/Energiegehalt, die Mengen an Fett, den ges. Fettsäuren, Kohlenhydraten, Zucker, Eiweiß und Salz aus den Rezepturen automatisch errechnet und können auf vielfältige Weise (Datenblätter, Sortimentslisten, Preisschilder…) verwendet werden.
Neben der Allergenverwaltung ist nun auch das Thema Nährwertdeklaration auf dem neuesten Stand und mit der b-app kann man den nächsten Versionen der Lebensmittel­kennzeichnungs­verordnung einigermaßen gelassen entgegen sehen.
Die neuen Funktionen sind nach einem kostenlosen Update verfügbar.

01.10.2015
In der c-app wurde die Eingabe auf Smartphone oder Tablet deutlich erleichtert. Auch die Kalenderfunktionen unterstützen nun den "Mobile Mode".

17.06.2015
Für die b-app ist ein Serviceportal für Lieferkunden verfügbar. Kunden haben die Möglichkeit, Ihre Bestellungen online aufzugeben. Diese Bestellungen werden in den Bestellprozess der b-app integriert.
Zudem können Zugänge eingerichtet werden, die es berechtigten Personen erlauben, Dokumente und Informationen (Zertifikate, Arbeitspläne etc.) vom Serviceportal herunter zu laden.

20.05.2015
Ab der Version 1.4.1 ist bereits in der Basisversion eine Kasse implementiert. In einem zentralen Kassenbuch werden alle Vorgänge auf dem Server gespeichert und sind jederzeit abrufbar.

14.01.2015
Zum Mindestlohngesetz (MiLoG) und der Dokumentationspflicht gibt es den Sondernewsletter
→ SWA Sondernews 2015

26.11.2014
SWA-Newsletter Nr.2: SWA Newsletter 11/2014
Infos zu neuen Funktionen (Kasse, Allergenkennzeichnung, ...) und Self Service.

12.09.2014

Die Fachzeitschrift DER FUSS (Sep/Okt 2014) berichtet über die Einführung der a-app in der
Praxis Kouba.

20.08.2014

Die Zeiterfassung gibt es jetzt auch in englischer Version:
Der erste nicht-europäische Kunde testet die Zeiterfassung

01.07.2014

Die elektronische Kasse der a-app geht in Betrieb:
Friseursalon Haarzauber setzt die elektronische Kasse mit Kassenschublade, EC-Kartenleser und Belegdrucker ein

23.06.2014

Vortrag zur b-app bei der SommerMV des Vereins Die Bäcker

03.06.2014

Der b-app Programm-Tipp ist ab heute im neuen SWA-Newsletter enthalten :
SWA Newsletter 06/2014
Programm-Tipps zur basis und zu allen apps: der Newsletter für die SimpleWebapps Mit-Entwickler und Anwender.

17.03.2014

b-app Programm-Tipp Nr.3 ist da! Titel: Preisgestaltung in der b-app

19.09.2013

b-app Programm-Tipp Nr.2 ist verfügbar - Titel: SEPA in der b-app

15.07.2013

Der 1.Programm-Tipp zur b-app: Titel: Geld sparen mit dem Rohstoffreport